DEUTSCH

Kölner Str. 25 (Eingang: Patriziusstr.)
50259 Pulheim

Tel.: 02238 958414
www.wellness-in-pulheim.de
info@wellness-in-pulheim.de

Shiatsu-Massage

Shiatsu wurde Anfang des 20. Jahrunderts in Japan entwickelt. Diese Form der Körpertherapie ist aus der traditionellen chinesischen Massage (Tuina) hervorgegangen, die ich als Wellnes-Tuina ebenfalls anbiete. Für die Shiatsu-Massagen wurden verschiedene Formen der energetischen Körperarbeit und manuellen Behandlungsmethoden kombiniert. Um sich von den reinen Entspannungsmassagen abzugrenzen wurde ein neuer Name verwenet: Shiatsu. Wörtlich übersetzt bedeutet Shiatsu "Fingerdruck" ( shi = Finger, atsu = Druck), die Behandlung umfasst jedoch weit mehr: Zur Berührung wird der ganze Körper eingesetzt. Dabei arbeitet der Behandelnde weniger mit Muskelkraft als mit seinem Körpergewicht und versucht, während der Behandlung eine "energetische Beziehung" zum Klienten herzustellen (Energie hier im Sinne von Qi). Vom Behandelnden ist Achtsamkeit, Sensibilität und Offenheit gefragt.

Derzeit biete ich die Shiatsu-Wellness-Massage nur als Stuhl-Massage an. Dabei handelt es sich um eine relativ kurze Massage (ca. 20 oder 30 Minuten), bei der es um den Fluss der Energie (Chi) geht. Sie ist besonders interessant bei angespannten Arbeiten am Schreibtisch oder PC. Sie hilft Verspannungen abzubauen und neue Kraft zu tanken.

Durch den portablen Massagestuhl kann diese Massage auch problemlos außerhalb der Betriebsräume anbieten werden. Es ist die ideale Massage in der Mittagspause. Wenn in einem Unternehmen mehrere Kollegen gemeinsam eine solche Massage bestellen, besuche ich Sie auch gern im Betrieb.

Bei der Shiatsu-Stuhlmassage bleiben Sie bekleidet (Masunaga-Stil). Lediglich Ihr Jacket, Ihre Jacke oder Ihren Pullover sollten Sie ausziehen, damit der Druck auch wirklich die entsprechenden Druckpunkte erreichen kann. Gearbeitet wird entlang der aus der chinesischen Medizin (TCM) bekannten Meridiane. Anders als bei der Akupressur wird aber nicht punktuell massiert.

Um den gewünschten Druck zu erzeugen, werden die Finger, die Handballen, die Unterarme oder die Ellenbogen eingesetzt. Durch spezielle Bewegungen des Masseurs kann er so die Kraft, die aus seiner Körpermitte (Hara) kommen soll, auf den Kunden übertragen. Massiert werden der Rücken, der Nacken, der Kopf, die Arme und die Hände sowie die Beine.

Bilder von Shiatsu sehen oftmals nicht so aus, als sei es sehr entspannend. Doch wer einmal eine Shiatsu-Massage bekommen hat weiß, dass sie sehr wohltuend und energetisierend wirkt. Die Bewegungen werden nicht nur mit mehr Druck als bei meinen andern Massagen durchgeführt, sondern auch das Tempo der Bewegungen liegt deutlich höher.

Es geht um den Abbau von Blockaden und den Gewinn neuer Energie. Auch wenn es sich auf den ersten Blick also nicht unbedingt um eine echte Wellness-Massage zu handeln scheint, so bin ich doch überzeugt, dass Sie begeistert sein werden. Ich habe diese Massage in mein Programm aufgenommen, nicht nur weil ich auch einen Gegenpunkt zu den sonst sehr ruhigen und weichen Massageformen anbieten wollte sondern weil ich sie für eine sehr schöne Massage halte.

Wenn Sie eine komplette Shiatsu-Massage erhalten möchten kann ich Ihnen gern eine Kollegin empfehlen, die sich auf Shiatsu-Massagen spezalisiert hat. Bitte sprechen Sie mich an.

 

Massage-Dauer/-Preise

Dauer Massagetyp Kommentar zur Preisliste
20 Minuten   zum Kennenlernen 25,00 €
30 Minuten   die beliebteste Dauer 30,00 €

 

All rights reserved. Wellness-in-Pulheim | Impressum | Kontakt